Für das Jahr 2017 wird die 3. Skulpturenausstellung in Allensbach vorbereitet.

Das Thema „BRÜCKEN BILDEN“ soll von den Künstlern in seiner wörtlichen bzw. in seiner übertragenen Bedeutung bearbeitet werden.

Inzwischen wurden das Logo und die Homepage der zunehmenden Bedeutung der Ausstellung angepasst. Die Standorte der Exponate werden auch in den Ort hinein ausgedehnt, so dass ein Rundweg vom Seegarten ausgehend zur Wiese zwischen Bahnhof und Kiosk an der Konstanzer Straße und weiter östlich über die Bahn entstehen soll.